• Sonnenuntergang über Otterbach

  • Festplatz Otterbach

  • Lauter am Ortsrand von Otterbach

  • Katholische Kirche Otterbach

  • Bahnhof Otterbach

Wahlprogramm und Wahlergebnisse

Das Wahlprogramm und die Ziele der FWG für
Otterbach/Sambach 2019-2024

• Weitere Baugebiete erschließen
• Sanierung bzw. Reparatur der Ortsstraßen und Bürgersteige
• Entschärfung der Verkehrssituation im Neubaugebiet Rambusch und Konrad-Adenauer-Straße
• Zentrumsfunktion von Otterbach für das obere Lautertal stärken
• Kleinen und mittleren Gewerbebetrieben einen Standort bieten
• Wiederherstellung des Spielplatzes Kranichweg vorantreiben
• Einbeziehung der Bürger in die künftige Dorfentwicklung
• Instandhaltung der Rad- und Fußwege
• Ausbau des Bachbahn Radweges
• Wohnmobilstellplatz ausweisen
• Sanierung und Ausbau von Ruhezonen im Ottertal
• Unterstützung von sozialen Projekten
• Unterstützung der örtlichen Vereine
• Unterstützung Jugendzentrum Otterbach (JUTZ.O)
• Verantwortungsvoller Umgang mit den Gemeindefinanzen
   
   Für den Ortsgemeinderat kandidieren:  
  Susanne Coressel, Marco Reschke, Markus Hofmann,
Bärbel Scholl, Dagmar Hofmann, Manuel Seyfert, Peter Krämer,
Axel-Paul Lenz (fehlt auf dem Foto) Ralf Szabelski
 
     
   DSC 1039  
   Für den Verbandsgemeinderat kandidieren:  
   Susanne Coressel, Marco Reschke, Bärbel Scholl, Peter Krämer  
     
  Für den Kreistag kandidiert:  
  Susanne Coressel  

 

 

Ergebnis der Kommunalwahl am 26. Mai 2019

wahl2019

 

 

Die Kandidatinnen/Kandidaten der FWG Otterbach/Sambach e.V. für den Ortsgemeinderat bedanken sich recht herzlich bei den Wählerinnen und Wählern für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

 

Wir sind mit Susanne Coressel, Marco Reschke und Markus Hofmann im Ortsgemeinderat vertreten.

Die FWG gratuliert Herrn Stefan Kölbel zu seinem guten Wahlergebnis.